Erfolg für Goldauer an Sprint-OL Schweizermeisterschaft

CorsinMueller ThomasSchilter SPMVergangenes Wochenende fanden in Basel mit dem 5. Nationalen OL und der Sprint-OL Schweizermeisterschaft zwei weitere nationale Wettkämpfe statt. Der Lauf am Samstag war in der Hinsicht aussergewöhnlich, dass er nicht wie für eine Mitteldistanz üblich, in einem Wald ausgetragen wurde, sondern in urbanem Gebiet stattfand. Der OL, welcher von der OL-Gruppe Basel anlässlich ihres 50-jährigen Jubiläums organisiert wurde, erstreckte sich über insgesamt drei verschiedene Länder. Die Läufer starteten in Basel, von wo aus sie von der Strecke nach Weil (D) und schliesslich Huningue (F) geführt wurden, wo sich dann das Ziel befand.

Corsin Müller wird Sprint-OL Schweizermeister

Am Sonntag folgte die Sprint-OL Schweizermeisterschaft, welche als zweiter Lauf des nationalen OL-Wochenendes in der Basler Innenstadt ausgetragen wurde. Mit ihren vielen Gassen und verwinkelten Durchgängen forderte sie neben hohem Tempo auch präzises und schnelles Kartenlesen, denn nur schon eine kleine Ungenauigkeit reichte, um einen Durchgang zu verpassen. Dem Einsiedler Corsin Müller ist dieses präzise, schnelle Laufen hervorragend gelungen. «Ich habe mir vorgenommen, so schnell wie möglich in den Lauf zu starten und deswegen damit gerechnet gegen Ende ein wenig einzugehen, doch ich konnte das Tempo bis ins Ziel halten», sagte Müller zu seiner Taktik. Der Läufer der OLG Goldau lieferte sich einen erbitterten Kampf mit zwei Mitkonkurrenten, konnte sich jedoch schlussendlich zeitgleich mit dem St. Galler Joschi Schmid den Titel in seiner Alterskategorie «Junioren bis 18» sichern. Im Nachhinein habe er zwar gesehen, dass es einige bessere Routen gegeben hätte, aber Fehler habe er eigentlich keine grösseren gemacht. Der Vorsprung der beiden Siegenden auf den Drittplatzierten betrug knappe 2 Sekunden, dies bei einer Laufzeit von insgesamt fast 14 Minuten.

Auch der Rothenthurmer Thomas Schilter konnte sich in der Kategorie «Herren A Lang» ohne grösseren Fehler auf seiner Strecke einen Podestplatz sichern und holte sich Bronze. Ebenfalls einen guten Lauf lieferte Liz Mulder aus Sattel in ihrer Kategorie «Seniorinnen ab 75». Sie verpasste das Podest mit dem 4. Rang jedoch knapp.

 

Mitteilungen

ZJOM-Schlusslauf

Ausschreibung für den ZJOM-Schlusslauf vom Samstag, 22. Oktober 2022 in Arth.

Innerschwyzer OL 2022

Am Sonntag 9. Oktober 22 findet der 45. Innerschwyzer OL auf Seenalp statt. Hier ist die Ausschreibung und die Weisungen zu finden.

Milchsuppeabend OL Axenstein

Hier die Weisungen für den Milchsuppeabend OL vom 18. Mai 2022 im Axenstein